Schwimmer erfolgreich bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften

- Kategorie: Sportnews

Lisa-Marie Finger

Zu einem ungewohnten Zeitpunkt fanden dieses Jahr Ende Oktober die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin statt. Bei der aus dem Mai verlegten Veranstaltung konnten die Schüler*innen des SLZB 40 Medaillen (15 Gold – 15 Silber – 10 Bronze) gewinnen.
Erfolgreichste weibliche Teilnehmerin der Veranstaltung wurde die Lisa- Marie Finger (SEK II) mit 5 Goldmedaillen über 50m/100m Schmetterling, 100m/200m Freistil sowie 200m Lagen. Ebenfalls fünf Medaillen gewann Klara Sophie Beierling (9. Klasse) über 50m/100m Rücken, 50m/100m Freistil (jeweils Gold) und 50m Schmetterling (Silber).
Erfolgreichster Berliner Starter war Oskar Dementiev (SEK II) mit drei Titeln über 50m/100m Schmetterling und 100m Freistil. Hinzu kamen zwei Vizemeistertitel über 50m/200m Freistil.
Deutsche Jahrgangsmeister können sich fortan auch Jul Levi Strunz (100m Freistil), Vincent Passek (J100m Rücken) sowie Viktor Weizel (200m Brust; alle 10. Klasse) nennen.
Insgesamt konnten sich 25 Schüler*innen des SLZB für die Meisterschaften qualifizieren, wovon  14 Schüler*innen eine Medaille gewannen.
Wir gratulieren allen beteiligten Schüler*innen und Trainer*innen!

Florian Nagel
Bundesstützpunktleiter Schwimmen