Update zur aktuellen Situation

Corona-Update Nr. 13

- Kategorie: Schulnews

Liebe Schulgemeinschaft,

liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern, liebe Kollegen und Kolleginnen,

das Schuljahr 2019/20 nähert sich seinem Ende.

Neben einigen Informationen zur Organisation der letzten Tage des Schuljahres soll dieses Update vor allem die Planungen und die Organisation des neuen Schuljahres am SLZB vorstellen.

Abschluss des Schuljahres 2019/20

Nachdem die Abiturprüfungen dieses Schuljahres erfolgreich beendet sind, werden möglichst viele Schüler*innen aller Jahrgänge an den letzten Tagen des Schuljahres mit Präsenzunterricht versorgt -  ein erster Schritt in Richtung eines normalen Schulalltages.
Um Unterrichtsausfall zu vermeiden, werden die Notenkonferenzen in diesem Jahr ausnahmsweise in kleiner Runde, Schulleitung und Klassenleitung, stattfinden.
Die Ausgabe der Zeugnisse erfolgt gestaffelt, in der Regel erhalten die Schüler*innen ihre Zeugnisse in der letzten Unterrichtsstunde ihres letzten Präsenzunterrichtstages in diesem Schuljahr.
Viele Schüler*innen am SLZB haben sich erfolgreich den Herausforderungen des digitalen Lernens gestellt und dürfen auf die erreichten Lernergebnisse mit Recht stolz sein.
Die trotz allem entstandenen Lernlücken der vergangenen 3 Monate gilt es nun im neuen Schuljahr durch sinnvolle Unterrichtskonzepte aufzufangen.
Dabei werden wir, wie versprochen, alle Schüler*innen dort abholen, wo sie stehen.
An dieser Stelle verweise ich auf das durch die Senatsverwaltung bereitgestellte Angebot der Sommerschule für die Klassenstufen 1, 2, 7, 8 und 9. Nach Anmeldung können hier Schüler*innen versäumten Unterrichtsstoff nacharbeiten, wenn sie dies wünschen.
Die Eltern unserer Internatsbewohner*innen kann ich an dieser Stelle informieren, dass es uns gelungen ist, dank einer finanziellen Unterstützung der Senatsverwaltung die Abendbrot- und Wochenendversorgung für die Internatsbewohner*innen in gewohntem Rahmen sicherzustellen.
Unser geplanter Spendenlauf konnte in diesem Jahr aus den bekannten Gründen nicht stattfinden. Ein Spendenaufruf auf unserer Homepage hat die unglaubliche Summe von 5375,00 € generiert.
Damit können wir eine einjährige Patenschaft für ein Zimmer im Ronald McDonald-Haus in Buch übernehmen und wie im Spendenaufruf angekündigt, internationale Kinderprojekte unterstützen. Vielen Dank an alle Spender*innen.
Für das neue Schuljahr 2020/21 hat die Senatsverwaltung nun die Rückkehr zum Regelbetrieb angekündigt.

Schuljahr 2020/21

Das Schuljahr 2020/21 soll allen Schüler*innen in erster Linie einen geregelten, durchgehenden Lernprozess unter den besonderen Bedingungen, die uns der Umgang mit dem Corona-Virus aufzwingt, ermöglichen.
Auch wenn der Mindestabstand von 1,50m entfällt, gelten weiterhin strenge Hygieneregeln.
Sowohl Schüler*innen und ihre zu Hause lebenden Angehörigen als auch Kolleg*innen mit Covid-19 relevanten Vorerkrankungen dürfen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.
Ein entsprechendes Attest ist der Schulleitung vorzulegen. Betroffene Schüler*innen werden durch Angebote zum angeleiteten Lernen zu Hause fern unterrichtet.

Unserer Arbeit im neuen Schuljahrkonzentriert sich uneingeschränkt auf die Versorgung mit Unterricht für alle Schüler*innen am SLZB.

Hier gibt es zwei Schwerpunkte in unserer Arbeit:

  1.  Alle Fachbereiche sind dabei sinnvolle Unterrichtskonzepte für das 1. Schulhalbjahr zu entwickeln. In diesen Konzepten sollen die durch die Corona bedingten Schließzeiten verursachten Versäumnisse so integriert werden, dass alle Schüler*innen erfolgreich im Unterricht mitarbeiten können. Hierzu bedarf es den Abstimmungen der Kolleg*innen in Jahrgangsteams.
  2. Das Kollegium des SLZB bereitet Konzepte vor, die im Falle von notwendigen Eindämmungsmaßnahmen und den sich daraus ergebenden Einschränkungen Präsenzunterricht und zu Hause angeleitetes Lernen miteinander koppeln.

Wenn sich während der Sommerferien keine grundlegenden Veränderungen in Bezug auf das Infektionsgeschehen um Corona ergeben, werden wir mit Präsenzunterricht nach einem gewohnten Stundenplan in das neue Schuljahr starten.
Gleich zu Beginn des Schuljahres werden wir alle Schüler*innen ab Klasse 5 in unserer neuen Lernplattform itslearning integrieren und damit einen großen Schritt in Richtung strukturiertes Lernen im Bereich des angeleiteten Lernens zu Hause gehen.
Die Einweisung aller Kolleg*innen und Schüler*innen in die Arbeit mit der Lernplattform itslearning hat in den ersten Tagen und Wochen des Schuljahres oberste Priorität, um für mögliche Eindämmungsmaßnahmen an Schulen vorbereitet zu sein.

Liebe Schulgemeinschaft,

In diesen Tagen verabschieden wir viele Schüler*innen aus unserer Schulgemeinschaft. Unsere Abiturient*innen erhalten in dieser Woche ihre Abiturzeugnisse.

In der nächsten Woche sind die Schüler*innen der 10. Klasse mit ihrem MSA-Zeugnis an der Reihe.

Alle Abiturient*innen und nicht wenige Schüler*innen des 10. Jahrganges verlassen das SLZB und gehen neue Wege. Wir sagen Auf Wiedersehen und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft.

Wir freuen uns aber auch auf unsere neuen Schüler*innen und begrüßen sie ganz herzlich am SLZB.

Die Elternversammlungen für unsere neuen 5. und 7. Klassen werden gleich in der ersten Schulwoche stattfinden.

Der Ablaufplan für den 1. Schultag im Schuljahr 2020/21 wird auf der Homepage veröffentlicht.

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft erholsame Sommerferien. Bleiben Sie/Bleibt alle gesund.

 

G.Götze/K.Endesfelder

Schulleitung