SLZB Judoka wieder Spitze

- Kategorie: Sportnews

Sieger Moor

Am Wochenende fand das zweite Bundessichtungsturnier der Männer u17 in Herne/NW statt.
Diese Jahrgangsmeisterschaft ist ein guter Test für die Deutschen Meisterschaften der u18 in drei Monaten.
Auch in diesem Jahr sicherte sich Berlin drei Siegleistungen und damit den 1. Platz im Medaillenspiegel. Vier der fünf Medaillen holten SLZB-Athleten.
Das mit 249 Teilnehmern besetzte Turnier zählt zu den stärkste nationalen Treffen der Landesverbände.
Nach sechs souveränen Siegen setzte sich Michael Volz in der Gewichtsklasse bis 60 kg durch und Lorenz Moor (beide 11. Jahrgang) beherrschte das Schwergewicht (+90).
Einer der jüngsten Judoka holte sich nach fünf Kämpfen in der Klasse bis 46 kg Bronze, Krystian Liwocha (8d). Ebenso konnte im Schwergewicht Vincent Cordes (10d) sich Bronze sichern.

A. Härtel