Die AFA AG Berlin

Talente entdeckt! - Die AFA AG

Warum Sponsor AFA AG und SLZB erfolgreich begonnen haben und weitere Projekte geplant sind. 

Um außergewöhnliche Leistungen zu vollbringen, geht es immer zunächst darum, Talente zu finden und diese gezielt zu entwickeln. Das gilt im Sport genauso wie in der Wirtschaft. 
 

Die Philosophie der AFA AG und Ihrer Systemunternehmer besteht darin, Menschen Vorteile zu bringen, damit sie ihre persönlichen, wirtschaftlichen und sozialen Ziele schneller und effektiver erreichen.

Den daraus resultierenden Erfolg mit Anderen zu teilen und diese in ihrer individuellen Entwicklung zu unterstützen, versteht die AFA AG seit ihrer Gründung im Jahre 1992 als unternehmerischen Grundauftrag und selbstverständlichen Anspruch an die eigene Verantwortung.
Um diese Philosophie weiter vorantreiben zu können suchen und fördern sie Talente.
 

„Mit unserem Einbringen möchten wir Schülern des SLZB auch die AFA AG als eine mögliche berufliche Zukunft näher bringen, die eine Top Ausbildung, Karrierechancen und damit langfristigen Erfolg ermöglichen. Irgendwann ist die Schule beendet und jeder junge Mensch stellt sich die Frage, wie geht es für mich weiter? Welche Perspektiven habe ich hierzulande?      
                                                                    (Gerald Hoff – Teamleiter der AFA AG)

Begonnen haben wir mit der Unterstützung der Sportlergala 2011. Ein voller Erfolg für beide Seiten! Des Weiteren ist eine Zusammenarbeit im Rahmen von Projekttagen, Schulausflügen sowie bei Bewerbungstrainings geplant.
Auch Vorträge und Workshops zum Thema – „Schüler und Finanzen“ sollen einen Einblick in die Arbeit der AFA AG geben.

Wir fördern bereits das Radsport – Nachwuchstalent Tino Meier, die Stiftung des ehemaligen Fußballnationalspielers Clemens Fritz und den Sprinter und Weitspringer Heinrich Popow (2008 Silbermedaille bei den Paralympics in Peking).

Seit 2009 unterstützen wir den aktuellen Europameister und Weltmeisterschaftszweiten im Turnen, Phillip Boy und begleiten ihn bis mindestens zu den Olympischen Spielen 2012.

Durch unser vielfältiges Engagement  konnten wir in der Vergangenheit äußerst positive Erfahrungen vor Allem im Bereich des Sport-Sponsorings sammeln. Gerade deshalb können wir uns eine langfristige Zusammenarbeit mit ihrer Einrichtung als national sportlich erfolgreichster Schule vorstellen. Und die im Sommer 2011 erlebte Sportlergala war ein toller Auftakt für eine solche Partnerschaft.

Wir freuen uns daher auf eine weitere längerdauernde Kooperation, die dazu führt, dass wir dem SLZB helfen können und dabei den einen oder anderen zukünftigen Auszubildenden oder Nachwuchsführungskraft kennenlernen.“

Gerald Hoff

Teamleiter/ Agenturleiter
AFA AG Berlin-Mitte

Seydelstraße 18

10117 Berlin
Tel:    030-200 894 0

Mobil: 0173-239 745 4

Fax:   030-200 894 20

Mail: b11@AFA-Finanz.de

http: www.afa-ag.de